Eine Lösung für ein drängendes Problem in der Landwirtschaft

Der Fields Fireman Feuerlöscher für Traktoren ist eine effektive Lösung für ein brennendes Problem in der Landwirtschaft.
An der Lösung interessiert

Brände in der Landwirtschaft sind eine ernste Bedrohung

Die Häufigkeit und das Ausmaß von Bränden in der Landwirtschaft nehmen aufgrund der durch den Klimawandel verursachten zunehmenden Trockenheit jedes Jahr rapide zu.
Brände bei der Ernte können erhebliche Sachschäden verursachen, wenn nicht rechtzeitig und wirksam gehandelt wird.
Die Wirksamkeit und Reichweite eines
herkömmlichen Feuerlöschers ist begrenzt, und er reicht nicht aus, um Brände bei Großbränden zu bekämpfen.

Aufgrund der steigenden Durchschnittstemperatur...

7%
die Arbeitsmaschinen 7% aller Fahrzeuge wurden durch Feuer zerstört
250°C
die im Auspuffkrümmer und in der Mähbalken
9%
der Brände in Deutschland wurden durch Überhitzung verursacht.
75%
aller Maschinenbrände beginnen im Motor und im Motorraum

Die Lösung ist der traktormontierte Fields Fireman Löscher

Der Feuerlöscher kann innerhalb von 5 Sekunden ausgelöst werden.
Mit seinem einstellbaren Sprühbild kann der Feuerlöscher Brände bis zu 20 Minuten lang effektiv löschen.
Er ist in der Lage, kontinuierlich mit Schaum zu löschen und ermöglicht so ein effizientes Löschen von Bränden in landwirtschaftlichen Maschinen.

Warum den Fields Fireman
Feuerlöscher wählen?

Der Fields Fireman Feuerlöscher ist eine ungarische Innovation, die durch internationalen Gebrauchsmusterschutz geschützt ist.
1
Der Fields Fireman Feuerlöscher hat seine Wirksamkeit in 8 europäischen Ländern bewiesen.
2
Der Fields Fireman Feuerlöscher ist von der Nationalen Generaldirektion für Katastrophenschutz offiziell geprüft und zugelassen.
3

Die Effizienz des Fields Fireman
Feuerlöschers entspricht der von
96 Feuerlöschern.

Erfahren Sie mehr über den vielseitigen Fields Fireman Löscher

Der Fields Fireman Feuerlöscher lässt sich leicht an der Deichsel und der Hydraulik eines jeden Traktors montieren. Wenn ein Feuer entdeckt wird, können Sie sofort mit dem Traktor vor Ort mit den Löscharbeiten beginnen. Während des Löschvorgangs können Sie das Sprühbild leicht einstellen und zwischen Wasser- und Schaumlöschfunktion umschalten, um die Wirksamkeit des Einsatzes zu erhöhen.


Darüber hinaus erleichtert der Fields Fireman Löscher die Reinigungsarbeiten, da er sich ideal zum Waschen von Maschinen, Straßen, Hallen und anderen Oberflächen eignet. Der Feuerlöscher wiegt im beladenen Zustand 1200 kg, so dass er als Ersatz für ein Ersatzgewicht verwendet werden kann.
Schaum- und Wasserlöschung für bis zu 20 Minuten
Kann in 5 Sekunden entfaltet werden
Anpassungsfähig an alle Traktortypen
Schnell und einfach zu installieren
Kann auch als Ersatzgewicht verwendet werden
Hervorragend geeignet für die Reinigung von Maschinen und Straßen

Technische Parameter des Feuerlöschers

Größe des Wassertanks: 650 Liter
Größe des Schäumertanks: 15 Liter
Gewicht (leer/gefüllt): 550 kg / 1200 kg
Schlauchlänge: 20 m
Wasserdruck: 4,5 bar
Betriebsdauer: 20 Minuten

Für weitere Einzelheiten und Informationen nehmen Sie bitte
Kontakt mit uns auf
!

Rufen Sie uns an unter
+36 30 959 9964
anrufen
oder
Senden Sie eine E-Mail an
info@fieldsfireman.com
E-Mail senden

Sehen Sie sich den Fields Fireman Löscher persönlich an

Überzeugen Sie sich selbst davon, dass der Fields Fireman das effizienteste landwirtschaftliche Feuerlöschgerät auf dem Markt ist. Kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen Vertriebspartner und vereinbaren Sie einen Termin mit ihm.
zu den Wiederverkäufern gehen

Häufig gestellte Fragen

Brauchen Sie einen Feuerlöscher für Ihren Traktor?

Alle Maschinen brauchen einen Feuerlöscher, auch Traktoren, Mähdrescher und Lkw. Die meisten Brände auf diesen Maschinen werden durch Mineralölprodukte oder elektrische Systeme verursacht, daher ist es wichtig, einen zu haben. Der Fields Fireman Feuerlöscher hat sich beim Löschen dieser Art von Bränden als äußerst effektiv erwiesen.

Kann der Feuerlöscher an allen Arten von Landmaschinen angebracht werden?

Der Fields Fireman-Feuerlöscher ist universell einsetzbar, so dass er sofort an die meisten Traktortypen montiert werden kann. In Ausnahmefällen können wir einen maßgeschneiderten Adapter anfertigen, um ihn an den von Ihnen gewünschten Typ anzupassen.

Warum sind Dieselmotoren schwer zu löschen?

Dieselkraftstoff hat andere Eigenschaften als Benzin. Benzindampf ist leicht entzündlich, während Dieseldampf brennbar ist. Wie bei Benzin ist es der Dampf, der das Feuer verursacht, nicht der Kraftstoff selbst. Diesel brennt langsam und ist daher sehr schwer zu löschen.

Welcher Feuerlöscher ist für das Löschen von Maschinen am besten geeignet?

Zum Löschen von Landmaschinen werden ABC-Feuerlöscher empfohlen, aber in vielen Fällen sind sie nicht die Lösung. Die Konstruktion des Mähdreschers kann ein großes Hindernis für das Löschen von Bränden sein, da der geschlossene Motorraum hoch gelegen ist und das Einbringen des Löschmittels sehr schwierig ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen ABC-Löschern kann das Fields Fireman-Löschsystem effektiver eingreifen, da es eine Kapazität von bis zu 96 Feuerlöschern hat.

Wie entsteht ein Brandrisiko bei Dieselmotoren?

Elektrische, mechanische oder statische Funken sind eine Brandgefahr für Dieselmotoren. Statische Entladungen aus dem Auspuff, von elektrischen Geräten oder dem Keilriemen sind extrem gefährlich.

Wie können wir Erntebrände verhindern?

Um Erntebrände zu verhindern, ist es wichtig, die Komponenten von Landmaschinen regelmäßig zu überprüfen und zu warten. Die mechanische Reibung eines festsitzenden Lagers kann in vielen Fällen zu Temperaturen von bis zu 1000 Grad Celsius führen. Deshalb sollten rotierende, reibungsempfindliche Teile immer genau eingestellt und regelmäßig geölt und gefettet werden. Darüber hinaus ist es wichtig, die Maschinen sauber zu halten, um die Ansammlung von Ölschlamm und Pflanzenresten zu vermeiden, die ein leicht entzündliches Medium bilden. Vergewissern Sie sich, dass die Batterien ordnungsgemäß abgedeckt sind und dass die Unversehrtheit der Werksverkleidungen und der elektrischen Verkabelung ständig überprüft wird, da ein elektrischer Funke leicht einen Brand verursachen kann. Führen Sie eine Funkenprüfung durch und stellen Sie sicher, dass Ihre Maschine mit einem geeigneten Funkenschutz ausgestattet ist. Außerdem ist es ratsam, Feuerlöscher auf den Ernte- und Transportfahrzeugen mitzuführen. Tanken Sie niemals auf einem Feld oder in einem Erntegebiet. Begeben Sie sich aus Gründen der Brandsicherheit immer an einen sichereren Ort. Wenn Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen, können Sie die Erntesaison sicherer machen und Brände mit schwerwiegenden Folgen verhindern.

Wodurch brennen Mähdrescher normalerweise aus?

In den meisten Fällen kann ein Mähdrescher Feuer fangen, wenn sich trockenes Pflanzenmaterial oder Erntestaub mit der vom Motor, den Riemen oder der Auspuffanlage des Mähdreschers erzeugten Hitze oder mit statischer Elektrizität vermischt, die durch die Bewegung des Mähdreschers über die Felder entsteht. Brände können durch regelmäßige Wartung und Inspektion sowie durch vorsichtige und sichere Fahrweise verhindert werden.